Cross-DM 2021 in Kehl

Erfolge der E-Racers Augsburg bei den Deutschen Meisterschaften im Radquerfeldeinfahren

Am vergangenen Wochenende fanden im badischen Kehl die Deutschen Meisterschaften im Rad-Querfeldeinfahren, die eigentlich bereits im Januar ausgetragen werden sollten, statt. Zu dieser zweitägige Veranstaltung, die bei crossuntypischen Bedingungen, nämlich festem und staubigem Untergrund über die Bühne ging, waren auch die Aktiven der E-Racers Augsburg mit berechtigten Hoffnung auf gute Platzierungen angereist.

Bereits im ersten Rennen konnte Nico Wollenberg bei den Schülern seine Klasse beweisen und den zweiten Platz belegen. Dabei sah es lange sogar nach einem Sieg aus, da er sich sofort nach dem Start an die Spitze des Feldes setzte und diese bis in die letzte Runde verteidigte. Dann zwangen ihn ein Schaltfehler und eine abgesprungene Kette zu einem Stopp, der ihm die Führung kostete. Trotz einer fulminanten Verfolgungsfahrt gelang es ihm nicht, den Führenden einzuholen, sodass ihm nur die Vizemeisterschaft blieb.

Beim ersten Rennen des nächsten Tages sorgte Paula Gloning im Rennen der Schülerinnen für den Höhepunkt aus Sicht der E-Racers Augsburg. Nach den Ergebnissen der letzten Bundesligarennen als Favoritin gestartet, setzte sie sich vom Start weg an die Spitze des Feldes und verteidigte diese bis zum Schluss. Nochmals eng wurde es in der letzten Runde, als Paula Gloning in der Abfahrt bei einer Querpassage wegrutschte und sich beim Aufsteigen mit dem Lenker in der Absperrung verfing. Doch ihr Vorsprung war groß genug und sie verteidigte diesen bis ins Ziel und gewann damit ihre erste Deutsche Meisterschaft.

Mit Tim Wollenberg, der bei den Maloja Push Bikers einen Vertag hat, war ein weiteres Mitglied der E-Racers im Einsatz. In der Klasse der Männer U23 war er bis in die Schlussrunde hinein in einer 6-köpfigen Verfolgergruppe auf den klar in Front liegenden Spitzenreiter. Hier forcierte Tim Wollenberg so das Tempo, dass niemand mehr folgen konnte. Durch den Gewinn der Silbermedaille konnte er seine umfangreiche Trophäensammlung nochmals erweitern.