Radsportjahre vor 1945

Radsportjahr 1898

Programm1898

Radsportjahr 1909

Im Jahr 1909 wurde der RMV Concordia Augsburg gegründet. 1974 fusionierte der Verein mit dem RV Wanderer Augsburg. Das nachfolgende Bild zeigt die Gründungsmitglieder des RMV Concordia Augsburg.

ConcordiaAugsburg1909

Radsportjahr 1914

Vom 10. – 14. Juli 1914 fand der 31. Bundestag des Deutschen Radfahrerbunds in Augsburg statt. Davon zeugen die nachfolgenden sechs Zeitungsausschnitte.

BundestagA1914
BundestagB1914
BundestagC1914
BundestagD1914
BundestagE1914
BundestagF1914


Radsportjahr 1924

1884 wurde der Gau 11 (Schwaben und Neuburg) des Bundes Deutscher Radfahrer gegründet. Zum 40-jährigen Jubiläum gab der Gau ein Festbuch heraus. Der Festabend fand am 16. August 1924 im Augsburger Ludwigsbau (der von 1914 bis 1965 bestand und 1200 Besucher fasste) statt.

Festbuch1924

Ebenfalls im Jahr 1924 entstanden die drei nachfolgenden Fotos. Die ersten beiden stammen vom 29. Mai und zeigen zunächst die Sieger im Mehrsitzerfahren (hier: Tandem) Hillinger und Schönauer, sodann das Finish im Endlauf zum „Kleinen Augustapreis“ (Sieger: M. Steger). Das dritte Foto zeigt Teilnehmer des 60 km langen Rennens um den „Hans-Ortner-Wanderpreis“ am 7. September.

RennenA1924
RennenC1924
RennenB1924


Das nachfolgende Bild entstand am 29. Mai 1924 und zeigt die 1924 eingeweihte Radrennbahn an der Haunstetter Straße. Es handelte sich dabei um eine 500 m lange Sandbahn.

RadrennbahnHaunstetten1924

Schon bevor es die (überdachte) Radrennbahn an der Eisackstraße gab, wurden auf einer im Jahr 1884 angelegten Piste (Länge: 500 m) an der Friedberger Straße Radrennen gefahren. Nach nachfolgende Foto zeigt die Radrennbahn Augsburg (Untergrund: Schlacke) im Jahr 1924 (?).

AugsburgerRadrennbahn1924

Radsportjahr 1927

Ein großes Saalsportfest richtete der BDR-Gau am 20. März 1927 im Saalbau Herrle (1898 – 1955) in der Singerstraße 15 aus.

Saalsportfest1927

Radsportjahr 1928

Wie schon im Jahr zuvor fand am 1. April 1928 ein Gala-Saal-Sportfest statt, ausgetragen in der TVA-Turnhalle.

Saalsportfest1928